Ostern 2016
März 30, 2016
Westernfrühschoppen am 10. April 2016
April 11, 2016

Startparty zum 15-Jubiläum

15 Jahre und kein bisschen leise

Wenn man 15 Jahre lang ein Lokal führt, hat man schon so einiges erlebt. Aber alles? Nein! Der gestrige Abend war so toll, dass er definitiv in Erinnerung bleiben wird. Für 20 Uhr war die erste Freibierrunde angekündigt, doch um 19 Uhr war es bereits brechend voll. Irgendwie wollten wohl alle bei diesem Jubiläumsabend dabei sein. Dementsprechend wurde schon früh in ausgelassener Stimmung gefeiert.

Und dann kam dieser besondere Moment: Um Punkt null Uhr – genau 15 Jahre nach Übernahme des Lokals – gingen Licht und Musik aus und die Gäste entzündeten ihre Wunderkerzen. Sichtlich gerührt nahm Nico das donnernde Ständchen und die anschließenden Glückwünsche entgegen. Herausragend war sicherlich eine Fotocollage, die ein weiblicher Gast aus 15 Jahren Nico im Tschako gefertigt und überreicht hat. Die Besucher sparten auch nicht mit Applaus fürs Team, das mal wieder alle Hände voll zu tun hatte und niemanden lange auf sein Getränk warten ließ.

Ein besonderer Dank gilt der Brauerei Königshof, die mit dem Tschako gemeinsam dieses Fass aufgemacht hat. Wie sehr sich die Gäste darüber gefreut haben, sieht man gut auf den Bildern. Nico und sein Team sind immer noch überwältigt von diesem speziellen Abend. Das ist Ansporn genug, auch weiter dafür zu sorgen, dass im Tschako die Post abgeht. Schon kommenden Sonntag steht ein weiteres Highlight an, wenn der Westernfrühschoppen mit Livemusik steigt. Und das bei einem Bierpreis von 80 Cent. Da wird die Hütte wohl wieder brennen – wir freuen uns drauf !!!